Erfolgreich mit Klopfakupressur

Energetische Psychologie in Therapie und Coaching

SMS – Selbst Management Strategie


Als ich 1980 das erste Mal Kontakt zu dem energetischen Modell beim Besuch eines Seminares im Freiburger Institut bekam, war ich fasziniert und sehr beeindruckt davon, dass einfache Interventionstechniken auf den Körper einen schnellen emotionalen Wandel herbeiführen können.
Ich selbst wende SMS regelmäßig an, um emotionale Spannungen abzubauen und möglichst leistungsfähig zu bleiben.

Energetische Psychologie ist ein systemischer Ansatz, der zu einer Selbstregulation unseres gestörten Energiesystems führt.
Körper und Geist sind ein Team. Die verschiedenen Methoden der Klopfakupressur (MET,SMS,EFT,PEP,NAEM u.a.) haben direkten Einfluß auf beides. Sie erhalten damit eine Methode und Energiequelle, um die Herausforderungen des täglichen Lebens anzunehmen, zu bewältigen und aktiv zu gestalten. Eine Bereicherung in jeder Hinsicht.
Emotionales Selbstmanagement ist ein hochwirksamer Ansatz bei emotionalen Spannungen. Die Methode ist für jeden schnell erlernbar und sehr effektiv.
Pioniere dieser Arbeit sind der Psychologe Roger Callahan sowie der Psychotherapeut Fred Gallo. Sie haben eine Synthese aus kinesiologischen und neurophysiologisch fundierten Verfahren, meridianpsychologischen und anderen Komponenten geschaffen.
Eine Studie der Florida State University stuft diese Methode unter die schnellsten und effektivsten zeitgenössischen Ansätze für u.a. traumatischen Belastungs-Störungen ein.
Dieser Ansatz hat seinen besonderen Wert in der Behandlung von psychischen Traumasituationen, Ängsten, Phobien, Depressionen und anderen hartnäckigen emotionalen Befindlichkeitsstörungen.
SMS wird erfolgreich in der Psychotherapie und im Coaching eingesetzt, um dysfunktionale Emotionen wirkungsvoll zu behandeln und um eine optimale Potentialentfaltung zu gewährleisten.
Leistungsmindernde Blockaden lassen sich in erstaunlich kurzer Zeit abbauen.

Kann ich diese Methode selbst anwenden?

Das Besondere an dieser Technik ist, dass jeder dieses Verfahren erlernen und sich dann selbst behandeln kann.
Prof. Dr. Peter Fürstenau dazu: "Besonders hervorzuheben ist, dass diese Interventionsweise auf die Selbstaktivierung der Klienten setzt und damit eins der wirkstärksten Heilmittel moderner Psychotherapie in den Mittelpunkt stellt."

Die Mentalfeldtechniken zeigen neue Möglichkeiten der Selbstwirksamkeit auf, wie Kraft und Leistung auch unter Stress erhalten oder zurückgewonnen werden kann.
Das Loslassen negativer Gefühle ebnet den Weg zu körperlicher, geistiger und seelischer Gesundheit.
Klopfakupressur ist ein bedeutender Schritt auf dem Weg zu mehr emotionalem und physischem Wohlbefinden und befriedigt das Bedürfnis nach Selbstkontrolle und Autonomie.

Klopfen in Aktion hilft in vielen Situationen !

Hilfe zur Selbsthilfe bei:

Angst vor:

Sich befreien von: